Sonntag, November 28, 2021
Start Produkte ISOVER: Neue Brandschutz-Schottschilder – auch individualisiert

ISOVER: Neue Brandschutz-Schottschilder – auch individualisiert

Kennzeichnung von Rohrabschottungen

ISOVER: Neue Brandschutz-Schottschilder – auf Wunsch auch individualisiert

Im  vergangenen Jahr hat die Arbeitsgemeinschaft der Brandschutzlaboratorien Deutscher Prüfanstalten (ABM) eine Änderung in Bezug auf die Kennzeichnung von Brandschutzrohrabschottungen vorgenommen. Somit sind seit 2020 Isolierungs-Fachbetriebe dazu verpflichtet, auch AbP-geregelte Rohrabschottungen (R30 – R120) nach dem Einbau entsprechend zu kennzeichnen, sobald dies als Passus im Anwendbarkeitsnachweis enthalten ist. Hersteller ISOVER hat hierfür jüngst seine bereits existierenden Schottschilder aus Papier auf besonders langlebige PVC-Signets umgestellt. Auf Wunsch und bei einer Mindestabnahmemenge von 50 Stück wird zudem eine Individualisierung mit dem Firmennamen des verarbeitenden Betriebes angeboten.

 Die neuen Schottschilder sind weitestgehend vorbereitet, sodass der Fachhandwerker mit wenigen Angaben seiner Kennzeichnungspflicht nachkommen kann. Es müssen lediglich die entsprechenden AbP für die jeweilig ausgeführten Rohrabschottungenwie zum Beispiel das aktuelle ISOVER Brandschutzprüfzeugnis P-3084/259/12-MPA BS R90/R120 für nichtbrennbare Rohrleitungen – angekreuzt sowie der Name des verarbeitenden Betriebes und das Ausführungsdatum ergänzt werden. Ab einer Abnahmemenge von 50 Stück können die Schottschilder darüber hinaus gegen einen geringen Aufpreis mit dem Firmennamen des Kunden versehen werden, wodurch auch diese notwendige Angabe entfällt und die Kennzeichnung zusätzlich beschleunigt wird.

Verklebung und Verschraubung möglich

Die PVC-Schilder sind nicht nur deutlich robuster als die bisher verwendeten Aufkleber aus Papier, sondern besitzen zusätzlich vorgestanzte Bohrlöcher. Sie können dadurch sowohl geklebt als auch einfach verschraubt werden. Die Gefahr einer nachträglichen Beschädigung der Kennzeichnung zum Beispiel durch nachfolgende Gewerke wird so deutlich minimiert.

Erhältlich sind die neuen PVC-Schottschilder über die bekannten ISOVER Vertriebswege. Weitere Information unter www.isover-technische-isolierung.de/kennzeichnung-von-rohrabschottungen.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Anzeige

Meist gelesene

Die TI-Expo + Conference liefert Lösungen zur CO 2 -Reduktion

Das neue Branchen-Event TI-Expo + Conference bietet am 9. und 10. März 2022 in der Messe Essen Fachinformationen und Praxiswissen rund um die technische...

Online Verarbeitungs-Webinare von Armacell

Als erster Hersteller flexibler technischer Dämmstoffe bietet Armacell seinen Kunden Online-Verarbeitungsschulungen in Echtzeit an. Mit den 90-minütigen Webinaren hat das Unternehmen vor rund einem...

SAINT-GOBAIN – NEUER BRANDSCHUTZLEITFADEN

Durch Brände entstehen in Deutschland jedes Jahr volkswirtschaftliche Schäden in Höhe von mehreren Milliarden Euro. Insbesondere ein wirksamer, vorbeugender baulicher Brandschutz hilft dabei, Leben...

Veränderungen in der Armacell Vertriebsorganisation

Jörg Hasse, Armacell Projekt-Koordinator Deutschland Niels Gram, Armacell Verkaufsrepräsentant Gebiet Ost Armacell, ein weltweit führender Hersteller von flexiblen Dämmstoffen zur Anlagenisolierung sowie technischer...