Donnerstag, Juni 17, 2021
Start Fachzeitschrift isolierer.net Erläuterung zur Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen 2020/1

Erläuterung zur Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen 2020/1

Im Jahr 2016 wurde die MBO basierend auf der Fassung von 2002 grundlegend überarbeitet und die
technischen Regeln für die Planung, Bemessung und Ausführung von Bauwerken und für Bauprodukte
in einem Dokument zusammengeführt, der Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB). Diese konkretisiert die Anforderungen an bauliche Anlagen und ist untergliedert in verschiedene Teile (A bis D).

A: Konkretisierung der Grundanforderungen an Bauwerke
B: Ergänzungen zu Teil A für Bauteile und Sonderkonstruktionen
C: Regelungen zur Leistung von nicht harmonisierten Bauprodukten
D: Produkte, für die kein Verwendbarkeitsnachweis notwendig ist

Die MVV TB ist analog der MBO in Landesrecht zu überführen – dies kann auf unterschiedliche Weise
erfolgen, so bspw. mit Anpassungen in Bezug zur Muster-Verwaltungsvorschrift. Es gelten grundsätzlich die Bestimmungen des jeweiligen Bundeslandes, in dem die Verwendung des Bauproduktes bzw. Anwendung der Bauart erfolgt.
Für die Verwendung von europäisch geregelten Bauprodukten ist eine Leistungserklärung (DoP) auf
Basis einer harmonisierten Produktnorm (hEN) oder alternativ einer Europäischen Technischen Bewertung (ETA) sowie die CE-Kennzeichnung gemäß Bauproduktenverordnung (EU) Nr. 305/2011 (BauPVO) vorauszusetzen – der nationale Nachweis entfällt für diese Bauprodukte. Für nicht geregelte Bauprodukte kann die Verwendbarkeit national mit allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen (abZ), all-
gemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen (abP) oder Zustimmungen im Einzelfall (ZiE) nachgewiesen werden. Das Vorgehen für Bauprodukte nach oder ohne allgemein anerkannten Regeln der Technik (aaRdT) ist ebenfalls in der MVV TB beschrieben.
Technische Bestimmungen gelten ab Bekanntmachung als eingeführte allgemein anerkannte Regeln

  • der Technik und sind für die am Bau Beteiligten:
  • Bauherren
  • Entwurfsverfasser
  • Unternehmer
  • Bauleiter und Weitere Fachleute

in der Planung, Leitung und Ausführung baulicher …

Den gesamten Bericht lesen Sie in der Aktuellen Ausgabe der isolierer.net. Sichern Sie sich Ihr Probe-Abo.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Anzeige

Meist gelesene

Die Graber GmbH erhielt das TOP 100-Siegel für Innovation

Ausgezeichnete Innovationskraft Die Graber GmbH erhielt das TOP 100-Siegel für Innovation Wieder einmal konnten die Graber GmbH aus Rimsting überzeugen: Sie hat jetzt das TOP 100-Siegel...

Nachfolgeregelung im Handwerk – Teil 2

In der letzten Ausgabe von isolierer.net wurden die Möglichkeiten und notwendigen Vorbereitungen für eine erfolgreiche Nachfolgeregelung dargestellt. Doch bis die Betriebsübergabe tatsächlich vollzogen ist,...

Kältedämmung im Schiffbau

Auch auf hoher See sorgen technische Installationen für eine temperierte Raumluft, warmes und kaltes Trinkwasser, Entsorgung des Abwassers, der Kühlung von Lebensmitteln und Bereitstellung...

Erläuterung zur Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen 2020/1

Im Jahr 2016 wurde die MBO basierend auf der Fassung von 2002 grundlegend überarbeitet und die technischen Regeln für die Planung, Bemessung und Ausführung von...